PEAG Symposium: Vom Strukturwandel zum Kulturwandel | PEAG